Bundesleitung

Der Wirtschaftsbund in den sozialen Medien

mehr
23.05.2020

Bundesleitung

Feierlichkeiten mit bis zu 100 Personen sollen in Gaststätten gestattet werden

Wirtschaftsbund: Klare Regelungen und Planungssicherheit sollen große Veranstaltungen in Gastronomie und Hotellerie ermöglichen

mehr
16.05.2020

Bundesleitung

Wirtschaftsbund: Gesundheitsministerium muss endlich in die Gänge kommen!

Egger: Hotellerie und Veranstalter werden vor Lockerungen weiterhin im Unklaren gelassen

mehr
13.05.2020

Bundesleitung

Wirtschaftsbund ad Anschober: Gastronomie und Tourismus nicht länger warten lassen!

„In zwei Tagen sollen Wirtshäuser und zwei Wochen später die Hotellerie öffnen dürfen, eine Verordnung dazu gibt es aber noch immer nicht. Das sorgt für viel Unmut in der Branche. Unsere Unternehmer müssen sich auf neue Maßnahmen vorbereiten und können nicht von einem auf den anderen Tag notwendige Schutzmaßnahmen umsetzen. Hier muss das Gesundheitsministerium endlich Klarheit und Sicherheit schaffen“, so WB-Generalsekretär Kurt Egger.

mehr
11.05.2020

Bundesleitung

Wirtschaftsbund: Wirte-Paket bringt Tourismus und Gastronomie den Kickstart für ein rot-weiß-rotes Comeback

„Tourismus und Gastronomie sind ein Stück der österreichischen Identität. Das Wirte-Paket wird dazu beitragen, Österreichs Wirte als Unternehmer zu unterstützen und die Stimmung im Land zu verbessern,“ so WB-Generalsekretär Kurt Egger.

mehr
26.04.2020

Bundesleitung

Wirtschaftsbund: Weitere Verbesserungen beim Härtefall-Fonds Phase 2 für Unternehmer erreicht

Konstruktive Zusammenarbeit mit der Regierung bringt breite Unterstützung für EPUs und Jungunternehmer – Konstruktive Kritik statt Polemik führen zum Ziel

mehr
23.04.2020

Bundesleitung

Wirtschaftsbund fordert strenge Regelungen für freigestellte Risikogruppen

Für freigestellte Risikogruppen bedarf es zu deren eigenen Schutz strengere Regelungen im öffentlichen Leben

mehr
07.04.2020

Bundesleitung

WB-Egger ad Gewerkschaften: Statt Unterstellungen mehr Tempo bei Kurzarbeits-Genehmigungen

Über 31.000 Anträge für Kurzarbeit eingebracht - mehr als zwei Drittel noch offen – Appell an Gewerkschaft

mehr
06.04.2020

Bundesleitung

Coronakrise – Wirtschaftsbund: Wirtschaft hat beste Chancen auf rot-weiß-rotes Comeback

„Die Bundesregierung hat in der Coronakrise rasch und richtig reagiert. Damit sind uns Zustände und menschliche Dramen wie in Italien oder Spanien erspart geblieben. Das 38 Milliarden-Paket mit dem Härtefall-Fonds und dem neuen Corona-Hilfs-Fonds stellt sicher, dass alle Unternehmerinnen und Unternehmer die nötige Unterstützung bekommen. So sind wir besser durch die ersten Wochen gekommen als andere Staaten. Nun gilt es, unsere Wirtschaft schrittweise und kontrolliert wieder hochzufahren“, so WB-Generalsekretär Kurt Egger zum heute verkündeten Plan der Regierung.

mehr
04.04.2020

Bundesleitung

Coronakrise: Wirtschaftsbund erfreut über 100 Prozent Staatshaftung für KMUs

Egger: „EU-Ausnahmeregelung für KMUs wichtiger Schritt zur Stabilisierung der heimischen Wirtschaft“

mehr
06.03.2020

Bundesleitung

WK-Wahl: Wirtschaftsbund wird weiter gestärkt

69,6 Prozent sind ein eindeutiger Auftrag für den Wirtschaftsbund, den unternehmerfreundlichen Weg fortzusetzen

mehr
24.02.2020

Bundesleitung

WK-Wahl: 13.000 Unternehmer kandidieren für den Wirtschaftsbund

Mahrer: „Ob Selbstständig, KMU oder Leitbetrieb: Wir sind die einzige Kraft, die sich für die Interessen aller Unternehmer einsetzt!“

mehr
Dr. Harald Mahrer

Dr. Harald Mahrer

Präsident Österreichischer Wirtschaftsbund,
Präsident WK Österreich

T 01/505 47 96

E-Mail an Harald Mahrer

Österreichischer Wirtschaftsbund
Mozartgasse 4
1041 Wien

Mag. (FH) Kurt Egger

Mag. (FH) Kurt Egger

Generalsekretär

T 01/505 47 96
F 01/505 47 96-40

E-Mail an Kurt Egger

Österreichischer Wirtschaftsbund
Mozartgasse 4, 1041 Wien


Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden