Netzwerken beim Unternehmertreff

„Was wäre ein Ort ohne Gastronomie, ohne Arbeitgeber, ohne Lehrlingsausbildung, ohne uns Unternehmer?“ fragte WB-Bezirksgruppen-Obmann und Bürgermeister Christian Bauer beim Unternehmertreff der neuen Mehrzweckhalle in Fels am Wagram. 

Das Unternehmertreffen bat vor allem die Möglichkeit, sich gemeinsam auszutauschen und über verschiedenste Themen zu diskutieren.

Bei manchen Bereichen waren sich die Unternehmerinnen und Unternehmer sicher. So auch bei dem Argument, dass ein prosperierendes Unternehmertum für die Entwicklung und den Wert einer Region bedeutend ist. Auch die regionale Vernetzung und Zusammenarbeit zwischen den Gewerbetreibenden ist von enormer Wichtigkeit, um sich gegenüber überregionaler Konkurrenz am Markt behaupten zu können.

Die Unternehmerinnen und Unternehmer nutzten die Gelegenheit zum Gedankenaustausch und um ihre Anliegen bei Bürgermeister Christian Bauer vorzubringen. 



WB-Bezirksgruppen-Obmann und Bürgermeister Christian Bauer begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Unternehmertreff in Fels am Wagram.




zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden