Workshop „Digitalisierung ganz konkret“

Rund 30 Teilnehmerinnen folgten der Einladung von Frau in der Wirtschaft.

Vor kurzem fand in der Wirtschaftskammer Tulln ein Workshop zum Thema „Digitalisierung – ganz konkret für Sie als Unternehmerin“ statt. Bezirksvorsitzende Angelika Schildecker konnte rund 30 Teilnehmerinnen begrüßen. Margarita Misheva, Sigrid Gramlinger-Moser und Stefanie Jirgal stellten die Trends der Digitalisierung, die den Unternehmensalltag in Zukunft prägen werden, vor.

Anhand von konkreten Praxisbeispielen wurde in verständlicher Sprache gezeigt, wie die neuen Technologien und digitalen Prozesse zum Einsatz kommen können. Nach einer Netzwerkpause mit Frühstück konnten die Teilnehmerinnen ihr Wissen in den Bereichen Datenschutz, digitale Produkte und Social Media in Workshops umsetzen. Die Hauptbotschaft der Vortragenden lautet ganz klar: Offen, neugierig und lernbereit bleiben!

Tipp: Im Rahmen der Initiative KMU Digital erhalten Unternehmerinnen Unterstützung in Form von geförderten Beratungen und Schulungen. 

  

 

Beim Vortrag: Bezirksvorsitzende Angelika Schildecker, Margarita Misheva, Stefanie Jirgal und Sigrid Gramlinger-Moser.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden