Bezirksgruppen-Obmann Josef Breiter, Vera Sares, Monika Eisenhuber, KommR Waltraud Rigler, Bgm. Herbert Osterbauer, Madeleine Klose und Organisationsreferent Mag. Johann Ungersböck

Neue Bezirksvorsitzende bei Frau in der Wirtschaft 

Monika Eisenhuber folgt Madeleine Klose als Bezirksvorsitzende Frau in der Wirtschaft des Bezirkes Neunkirchen nach.

Die neue Bezirksvorsitzende ist Kandidatin bei den Nationalratswahlen und betreibt in 5. Generation die Elektrizitätswerke Eisenhuber GmbH & Co KG in Kirchberg/Wechsel mit Wasserkraftwerken, Handelsgewerbe, Elektroinstallationen, Kommunikationselektronik und beschäftigt 24 Mitarbeiter. „Ich werde versuchen, dass wichtige Netzwerk von Frau in der Wirtschaft der Unternehmerinnen in Neunkirchen zu stärken, eine enge Zusammenarbeit mit anderen Netzwerkpartnern, wie z.B. der Jungen Wirtschaft aufzubauen. Nur im Team ist man erfolgreich“, so Monika Eisenhuber bei ihrer Antrittsrede.

Bezirksgruppen-Obmann KommR Ing. Breiter und die Landesvorsitzende FiW Vera Sares bedankten sich bei Monika Eisenhuber für ihr Engagement und wünschten ihr für diese Tätigkeit viel Erfolg. 



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden