Wirtschaftsstandort Mödling im
Fokus der Politik

Wirtschaftsbund lud zur Diskussion mit den Abgeordneten des Bezirkes Mödling

Wirtschaftsbund-Bezirksgruppenobmann Bgm. Mag. Erich Moser und sein Stellvertreter Ing. Martin Fürndraht luden Abg.z.NR. Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, BR Mag. Marlene Zeidler-Beck und LAbg. Bgm. Martin Schuster zur Diskussion zum Thema „Wirtschaftsstandort Mödling - zwischen Reformbedarf und Zukunftspotenzial“.

Im Zentrum des Gesprächs von Erich Moser und Martin Fürndraht mit den Abgeordneten für den Bezirk Mödling standen die Themen Verkehr. Notwendigkeiten und Ideen und Verbesserungsvorschläge gibt es besonders für den öffentlichen Verkehr auf der Ost/West-Achse. Stadtzentren und Veränderungen in der Struktur des Handels, die Tourismusentwicklung im Bezirk Mödling sowie der weite Bereich des Themas Jugend und Bildung und Vereinbarung von Beruf und Familie rundeten den Themenkreis ab.

Im Bild v.l.: Ing. Martin Fürndaht, Bundesrätin Mag. Marlene Zeidler-Beck, LAbg. Bgm. Martin Schuster, Abg.z.NR Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, Wirtschaftsbundobmann des Bezirkes Mödling Bgm. Mag. Erich Moser

Foto: Wirtschaftsbund Mödling



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden