Mathias Greuling und Klaus Percig freuten sich über zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Foto: Katharina Sartena

Creative Network Mödling

Wie weckt man das Interesse von Journalisten? 
„Mödling Creative Network“ verriet Tricks für Unternehmer, wie man die mediale Präsenz steigern kann.

Wie denkt ein Journalist? Und wie schafft man es mit einer guten Story über das eigene Unternehmen in die gedruckte oder digitale Zeitung? Diese Fragen erörterte der Mödlinger Journalist und Filmemacher Matthias Greuling bei einem Vortrag im SmartSpace im Mödlinger Kursalon vor interessierten Kreativen aus dem Bezirk. Die Veranstaltung des Mödling Creative Networks wurde von der WB Stadtgruppe Mödling unter Obmann Klaus Percig ausgerichtet; das Feedback war überaus positiv: Einblicke in die Funktionsweise der Medien im Zeitalter von Social Media und Tricks, wie man das Interesse der Medien für sich und sein Unternehmen weckt, erstaunten die Teilnehmer.

Weitere Veranstaltungen des Mödling Creative Networks sind schon für Anfang 2020 geplant.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden