Compacfoam GmbH – Dämmstoffe aus dem Weinviertel für die Welt

Betriebsbesuch im Ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf.

Die Compacfoam GmbH hat bereits seit 2013 einen Standort im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf und exportiert von hier aus hochwertige Dämmstoffe in alle Welt. Jetzt stattete Bezirksgruppen-Obmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl gemeinsam mit Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer dem innovativen Unternehmen einen Besuch ab und zeigten sich beeindruckt: „Die Firma Compacfoam ist mit einem Exportanteil von rund 80 Prozent nicht nur international eine fixe Größe, sondern auch hier am Standort und in der Region ein bekannter und verlässlicher Partner. Die Tatsache, dass das Unternehmen in den letzten drei Jahren bereits zwei Mal den Betriebsstandort aus  Kapazitätsgründen erweitern musste, spricht für sich.“

Der Erfolg des mittelständischen Familienunternehmens basiert auf der Entwicklung und erfolgreichen internationalen Patentierung eines Verfahrens zur Herstellung eines völlig neuartigen hochdruckfesten Kunststoffschaums. „Die ursprüngliche Firmenidee war einen Werkstoff für druckfeste Wärmedämmung zur Vermeidung von Kältebrücken im Fassadenbau herzustellen. Aufgrund der neuartigen technischen Eigenschaften ergaben sich jedoch sofort große Nachfrage und eine Vielzahl weiterer Geschäftsfelder in Industrie und Bauwesen“,  erläutert Florian Nowy, technischer Geschäftsführer von Compacfoam. „Das hat auch dazu geführt, dass wir in kürzester Zeit gleich mehrfach erweitern mussten. Hier hat sich der Standort im Wirtschaftspark Wolkersdorf als optimal erwiesen.“

„Der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf bietet beste Voraussetzungen für Unternehmen, die rasch größer werden wollen. Hier sind Erweiterungswünschen der Mieter / Unternehmen so gut wie keine Grenzen gesetzt. Und wenn sich so ein prosperierendes Unternehmen wie Compacfoam in seiner Entwicklung immer wieder auf den ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf setzt, dann beweist mir das, dass wir mit unseren Angeboten an die Wirtschaft auf dem richtigen Weg sind“, freut sich Bezirksstellenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl, der auch ecoplus Aufsichtsrat ist.

 „Erfolgreiche Betriebe wie Compacfoam sind nicht nur Impulsgeber für die Region, sondern auch wichtige regionale Arbeitgeber. Sie sind im besten Sinn Werbeträger für den Wirtschaftsstandort Weinviertel und wecken hoffentlich bei vielen anderen Unternehmen das Interesse an einem Standort in dieser boomenden Region, denn das Weinviertel braucht Arbeitsplätze mit Zukunft“, so Nationalratsabgeordnete Eva-Maria Himmelbauer.

  

Besuchten den Betrieb: Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer, Florian Nowy, Alois Zorn, Bezirksgruppenobmann Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl. Foto: Elisabeth Koci



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden