Bei der Übergabe des 2. Nah-Sicher Preises. Foto: Obermayer

Aktion „nah, sicher!“: 2. Preis geht nach Ameis

Josef Griessl aus Ameis freut sich über den 2. Preis bei der Aktion „nah, sicher!“ der Volkspartei NÖ und des Wirtschaftsbundes NÖ.

Den „nah, sicher“-Gutschein über 300 Euro kann Hr. Griessl bei seinem Lieblingsnahversorger „Dorfladen Ameis“ einlösen. An der Aktion haben heuer mehr als 2.500 Personen teilgenommen.

„Unsere Klein- und Mittelbetriebe sichern unseren Einkauf nahe am Wohnort, schaffen Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region. Sorgen wir gemeinsam dafür, dass das auch für die Zukunft so bleibt“, so VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus.

Bei der Übergabe des 2. Nah-Sicher Preises: Foto (Obermayer): vlnr. Johann Steyrer vom Dorfladen Ameis, Poysdorfer Bürgermeister Thomas Grießl, Brigitte Steyrer vom Dorfladen Ameis, Staatzer Bürgermeiser Daniel Fröschl, Gewinner Josef Grießl, VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner, Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus, Werner Svatunek vom Dorfladen Ameis, Landtagsabgeordneter Manfred Schulz 

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie unter www.nah-sicher.at



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden