Zu den Gratulanten zählten auch: Christian Moser, Jan Salbrechter Peter Hopfeld, Unternehmer Franz Neumeyer, Abgeordneter zum Landtag Christian Gepp, Anna Schrittwieser und Andreas Minnich. Foto: Otto Semrad.

Hohe Auszeichnung für Franz Neumeyer

Der Unternehmer Franz Neumeyer machte sich nach mehr als 18 Jahren Tätigkeit als Servicetechniker für ophthalmologische Geräte 1999 mit der Einzelfirma NeuMed selbstständig. Gestartet wurde mit zwei Mitarbeitern im Bereich Augenchirurgie.

Seit der Umgründung des Einzelunternehmens in eine Aktiengesellschaft im Mai 2005 ist Franz Neumeyer Vorstandsvorsitzender, Einzel- und somit 100% Aktionär der NEUMED AG in Harmannsdorf. 

Seit 2010 bietet die Firma in ihrem Portfolio auch andere medizinische Geräte in den Disziplinen Gehirn- und Rückenmarkschirurgie, HNO, Gyn., Hand und anderen Laser unterstützten Operationen an.

2017 fusionierte die Firma NEUMED AG mit dem stärksten Mitbewerber in der Branche und wurde mit 22 Angestellten zum absoluten Marktführer auf diesem Gebiet.

Nebenbei werden viele internationale Hilfsprojekte unterstützt. Unter anderem wurde kostenlos ein komplettes Augen OP Equipment in Burkina Faso, im Kongussi, Martial Hospital eingerichtet, installiert und übergeben. 

Der umtriebige Unternehmer ist über die regionalen und nationalen Grenzen bekannt, da er sich außerordentlich stark in Gesundheitsagenden und Förderung der medizinischen Versorgung engagiert.


Franz Neumeyer wurde für seine Verdienste um die Republik Österreich geehrt und bekam von Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein den Berufstitel Kommerzialrat für die Statistik verliehen. 




zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden