Zweiter Tag des Sports voller Erfolg 

Speed Planet verloste Top E-Mountainbike als Hauptgewinn.

Gegen den inneren Schweinehund ankämpfen: Unter diesem Motto besuchten 6.500 Sportbegeisterte das Happyland in dem der zweite Tag des Sports stattfand. Motiviert waren allerdings nicht nur Besucher, sondern auch die Stargäste Michaela Dorfmeister, Michael Konsel und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Sie staunten über staunten über das Aufgebot in der Happyland-Arena: Vom Ankick mit der Volksschule Albrechtstraße, die mit einer umjubelten Choreografie auf dem Rasen die Stimmung anheizte, bis hin zum Zillenfahren hatten sie sichtlich Spaß an der gelungenen Veranstaltung.

Der Hauptpreis wurde von dem erst seit kurzem in Klosterneuburg ansässigen Radsportshop Speed Planet von Roland Wagner gesponsert, nämlich ein Top E-Mountain Bike von Giant im Wert von 5.000 Euro. Viele weitere Klosterneuburger Betriebe nutzten die Veranstaltung um sich zu präsentieren, darunter Martina Polndorfer, Quality Movements, EMS Training Bodenstein, Grex Crossfit, Beyond Pilates, oder das Massagestudio Happyland.

Die Klosterneuburger Gastronomiebetriebe Zum Markgraf, Zwölf und die Sportsbar Happyland versorgten die Besucher vorbildlich.


Hochmotiviert: Michael Konsel, Michaela Dorfmeister, Martin Czerny, Friedrich Oelschlägel, Johanna Mikl-Leitner, Roland Wagner, Stefan Schmuckenschlager und Christoph Kaufmann. Foto: Schuh Edelmann



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden