47. Ball für Gewerbe, Handel und Industrie in Hollabrunn

Der bereits traditionelle Fixpunkt im Hollabrunner Ballkalender wurde wieder von der Wirtschaftsbund Stadtgruppe Hollabrunn veranstaltet.

Traditionell fand mit dem Gewerbeball am 26. Jänner einer der Höhepunkte des Hollabrunner Ballkalenders statt. Wirtschaftsbund Stadtgruppen-Obmann Reinhard Indraczek begrüßte die Ballgäste, präsentierte das Ballprogramm und bedankte sich bei allen Sponsoren und beim Ballkomitee. Danach eröffnete Abg.z.NR Eva-Maria Himmelbauer den Ball, der in diesem Jahr unter dem Motto "Flower Power" stand.

Gleich im Anschluss bot das Union-Tanz-Team Hollabrunn den Gästen wieder einige Showtänze. Mit der Verlosung der Hauptpreise stand der nächste Höhepunkt des Ballabends auf dem Programm. Gesponsert wurden diese heuer von den Firmen Dipl.-Ing. Daniel Brabenetz Bau- und Transport, Optik Emmerich Lang, Stone4you Georg Leeb, Elektro Babinsky, Seifried Sanitär & Heizungstechnik sowie den Ipp Hotels.

Die Sunny Hills umrahmten den Ball in bewährter Weise mit schwungvoller Tanzmusik, Seven4 Tea lockte um Mitternacht viele Besucherinnen und Besucher mit Musik aus den 70-er und 80-er Jahren auf die Tanzfläche.


Am Titelbild:

Die Ehrengäste beim Hollabrunner Gewerbeball (v.l.): Stadtgruppenobmann Reinhard Indraczek, Nationalratsabgeordnete Eva-Maria Himmelbauer, Finanzamtsvorstand Hollabrunn-Tulln Anton Trauner, Michaela Trauner, Spartenobmann-Stv. Günther Hofer, Sonja Schwingenschlögl, Oberstleutnant Otto Schwingenschlögl, Karin Schrimpl, WKNÖ Vizepräsident Christian Moser, Franz Schrimpl, Stadtrat Kornelius Schneider, Karina Schneider, Organisationsreferent Julius Gelles. Fotograf: Josef Himmelbauer



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden