Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Vorstandssitzung: KommR Karl Trojan, KommR Peter Weißenböck, Tobias Spazierer, Klaus Ramharter, Doris Schreiber, Jochen Flicker, Gabriela Steiner, Andreas Weber und Manfred Kuttner. Foto: Andreas Krenn.

Wirtschaftsbund Vorstand Gmünd tagte

Unter dem Vorsitz der neuen Bezirksgruppen-Obfrau Doris Schreiber fand am 13. Jänner im Sitzungszimmer der Wirtschaftskammer Gmünd eine Vorstandssitzung des Wirtschaftsbundes Gmünd statt.

Der Einladung folgten KommR Karl Trojan, KommR Peter Weißenböck, Tobias Spazierer, Klaus Ramharter, Doris Schreiber, Jochen Flicker, Gabriela Steiner, Andreas Weber und Manfred Kuttner.

Hauptthema bei dieser Sitzung war die bevorstehende Wirtschaftskammer-Wahl vom 2. bis 5. März. Es wurde nicht nur über den derzeitigen aktuellen Stand, sondern auch die weitere Vorgehensweise diskutiert.

Als weiterer Punkt stand die zukünftige Struktur und die Aufgaben des Wirtschaftsbundes Gmünd auf der Tagesordnung. In welche Richtung soll sich der Wirtschaftbund bewegen, welche aktiven Schwerpunkte sind für den Bezirk Gmünd wichtig und welche Aktivitäten und Maßnahmen sollen für die Unternehmerinnen und Unternehmer gesetzt werden. Priorität hat auch die Transparenz, die bei den Entscheidungsfindungen - nicht nur auf Bezirksebene - gegeben sein soll.

Im Anschluss wurden noch aktuelle Themen aus den einzelnen Teilbezirken diskutiert.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden