Neustifter feiert
21-jähriges Bestehen

Zum Jubiläum erhielt Wolfgang Neustifter eine Urkunde.

1996 machte sich Wolfgang Neustifter in Groß-Schweinbarth mit einem Tischlergewerbe selbstständig. Seit nunmehr 21 Jahren besteht der Betrieb unter der kaufmännisch und fachlich Führung des Gründers. Aus diesem Anlass besuchten Bezirksgruppen-Obmann Andreas Hager, Bürgermeisterin Marianne Rickl und Karl Rickl den Betrieb, um Wolfgang Neustifter zu gratulieren und ihm für Dank und Anerkennung eine Urkunde zu überreichen.




Gratulierten zum Jubiläum: Andreas Hager, Marianne Rickl, Wolfgang Neustifter und Karl Rickl.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden