Marchfeldmesse 2018 mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Vizepräsident der WKNÖ Kurt Hackl

Über 100 Aussteller und knapp 20.000 Besucher nützen die Messe um sich über Produkte aus den verschiedensten Branchen zu informieren.

Ursprünglich als kleine Gewerbeschau geplant, hat sich die Marchfeldmesse zur wichtigsten und größten Gewerbeschau in der Region entwickelt.  Erstmals war auch die Landwirtschaft mit einer Schau landwirtschaftlicher Maschinen stärker eingebunden.

Nach einem feierlichen Empfang mit musikalischer Untermalung, bat  Messeorganisator Robert Kohout die zahlreichen Ehrengäste in das Festzelt. Als besonderen Ehrengast konnte Robert Kohout die Landeshauptfrau von Niederösterreich Johanna Mikl-Leitner begrüßen, die die feierliche Eröffnung der Marchfeldmesse 2018 vornahm.

Im Zuge der Festansprachen strich der Vizepräsident der WKNÖ LAbg. Kurt Hackl hervor, wie wichtig die regionale Präsenz von Gewerbe und Handwerk seien. Außerdem lobte er die erfolgreiche Vernetzung mit den Dienstleistungsbetrieben und den guten Branchenmix in der Region. Um diesen hohen Standard weiter halten zu können, müsse man verstärkt auf die Ausbildung der jungen Menschen setzen, damit unsere Betriebe auch in Zukunft die Fachkräfte finden, die diese so dringend brauchen. 

Beim anschließenden Messerundgang konnte sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und alle weiteren Gäste in vielen persönlichen und sympathischen Gesprächen von den Ausstellern deren Produkte und Dienstleistungen erklären lassen. Abgerundet wurde diese großartige Veranstaltung durch die ausgezeichnete Gastronomie und das vielfältige Rahmenprogramm. Die Marchfeldmesse 2018 war insgesamt wieder ein voller Erfolg und ein starkes Zeichen der regionalen Wirtschaft. 


Im Bild v.l.: LAbg. Bgm. Rene Lobner, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesinnungsmeister Franz Kubena, 3. Landtagspräsidentin Karin Renner, Bgm. Ludwig Deltl, LAbg. WKNÖ-Vizepräsident Kurt Hackl 

Foto: Zur Verfügung gestellt



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden