Orientalischer Zauber in Bruck/Leitha

Bei wunderbarem Sommerwetter veranstaltete die Werbegemeinschaft Bruck an der Leitha wieder das orientalische Straßenfest „1001 Nacht“. 

Das Angebot reichte dabei von Bauchtanz über Kinderschminken bis hin zum Kamelreiten. Für den Genuss sorgten die Gastrobetriebe mit regionalen Schmankerl. Mit dabei war auch Nationalratswahl-Kandidatin Vera Sares, die sich mit den Besuchern austauschen konnte und ihnen eine schmackhafte Bowle anbot. 


Türkise Bowle sorgt für Erfrischung: Victoria und Ursula Gerstbauer, Nationalratswahl-Kandidatin Vera Sares, Teilbezirksgruppen-Obmann Alexander Petznek.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden