Landgasthaus Berndl setzt auf Regionalität

Familienbetrieb mit ganz besonderen Flair.

Regionalität ist in Krenstetten bei Aschbach großgeschrieben. Das schätzt auch Bezirksgruppen-Obfrau Michaela Hinterholzer am Betrieb bei einem Besuch im Gastgarten. „Dieser Hof ist wirklich sehr gelungen! Was mich besonders freut, ist diese Ruhe, die ich hier genießen kann und natürlich die erfrischenden regionalen Getränke sowie einen Sommersalat dazu!“, freut sich die Hinterholzer, auch aus der Sicht als Obfrau des Tourismusverbandes Moststraße ist sie besonders auf diesen Mitgliedsbetrieb stolz: „Hier wird die Regionalität wirklich gelebt und nicht nur erzählt“, meint sie ergänzend dazu. Herbert Berndl betreibt gemeinsam mit seiner Frau Cornelia das Landgasthaus Berndl in zweiter Generation.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden