Aktion „Nah, sicher!“: Vorhang auf für unsere Nahversorger

Aktion bereits voll im Gange: Auch heuer können Kunden wieder Nahversorger-Gutscheine gewinnen! Zweiter „nah, sicher!“-Tag am 17. November.

Der Startschuss zur bekannten Nahversorger-Aktion „nah, sicher!“ ist erfolgt. Wie jedes Jahr werden zur Unterstützung eine große Anzahl an Papier-Tragetaschen und Informationsmaterial von den Funktionären der Volkspartei NÖ und des Wirtschaftsbundes NÖ an die Nahversorger ausgeteilt. 

„So, wie wir die Nahversorger brauchen, brauchen diese auch uns als Kundinnen und Kunden – und als Unterstützer im harten Wettbewerb mit großen Konzernen“, betont Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Wichtigkeit der Aktion.

Wirtschaftsbund-Landesgruppen-Obfrau Sonja Zwazl appelliert an Kundinnen und Kunden: „Unsere Nahversorger sichern nicht nur unseren täglichen Einkauf in den Regionen, sie sorgen für Lebensqualität in der Nachbarschaft, sind Arbeitgeber, Ausbilder und Kommunikationsmittelpunkt. Sie sind der Garant für ein lebendiges und lebenswertes Niederösterreich. Sorgen wir gemeinsam dafür, dass das auch so bleibt.“

Ein Zeichen für die Nahversorger können die Kundinnen und Kunden heuer wieder am „Nah, sicher!“-Tag setzen, der am Freitag, 17. November, zum zweiten Mal stattfindet. Einige Nahversorger stellen an diesem Tag besondere Überraschung für ihre Kundinnen und Kunden bereit.

600 x 30 Euro mit Ihrem Foto

Ab 31. Oktober werden vier Wochen lang in der NÖN die Gewinner vorgestellt – in jeder NÖN-Regionalausgabe, bis zu sechs Gewinner pro Woche. Das heißt, 600 Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher werden gewinnen: je einen 30 Euro Einkaufsgutschein, einlösbar bei ihren Nahversorgern.

Schicken Sie einfach ein Foto von Ihnen mit der „Nah, sicher-Tasche!“ beim Einkaufen an info@nah-sicher.at ! Einsendeschluss ist der 17. November 2017.

 

Weitere Infos finden Sie auch im Internet unter: 

www.nah-sicher.at

Nah-sicher-Hotline: 0810/220036

E-Mail: info@nah-sicher.at   



Nahversorger-Aktion läuft bereits: VPNÖ-Geschäftsführer Bernhard Ebner, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesgruppen-Obfrau Sonja Zwazl, Direktor Harald Servus und NÖN-Chefredakteur-Stv. Walter Fahrnberger. Foto: Erich Marschik



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden