„nah, sicher!“-Tag: „Unsere Nahversorger leisten wertvollen Beitrag!“

Der Wirtschaftsbund Niederösterreich besuchte beim Aktionstag am 17. November Nahversorger im ganzen Land.

Zum vierten Mal hat am Freitag, 17. November, der „nah, sicher!“-Tag stattgefunden. Funktionärinnen und Funktionäre des Wirtschaftsbundes Niederösterreich und der Volkspartei besuchten dazu Nahversorger im gesamten Bundesland. Etliche Nahversorger hatten für ihre Kundinnen und Kunden spezielle Angebote bereitgestellt. Wirtschaftsbund-Direktor Mag. Harald Servus war in den Bezirken St. Pölten, Tulln, Klosterneuburg und Mistelbach unterwegs.

„Die Nahversorgung macht Ortskerne attraktiver, schafft Arbeitsplätze und kurbelt die regionale Wertschöpfung an. Mit dem speziellen Tag wollen wir die Leistungen der Nahversorger in den Vordergrund stellen und ein starkes Bekenntnis für die regionale Wirtschaft abgeben“, so Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus über die Aktion.

Im Bezirk St. Pölten besuchte der Wirtschaftsbund gemeinsam mit VPNÖ-Geschäftsführer Bernhard Ebner und Gemeindegruppen-Obmann Bürgermeister Stefan Gratzl die „Nah & Frisch“-Filiale von Petra Eichhorn und die Fleischerei von Alexander Gaschinger.  

Gemeinsam mit Bezirksgruppen-Obmann LAbg. Kurt Hackl, Gemeindegruppen-Obmann Erich Stubenvoll und Teilbezirksgruppen-Obmann Peter Harrer wurden im Bezirk Mistelbach die Betriebe Harrer KG, Cafe & Restaurant „s Lenz“, Bäckerei Heindl, Boutique Ferkl und die Gärtnerei Schmidl besucht. In Klosterneuburg stand mit LAbg. Christoph Kaufmann ein Halt im Naturkostladen Moser auf dem Programm.

Die „nah, sicher!“-Tour endete im Bezirk Tulln, wo sich die Wirtschaftsbund-Delegation mit den Unternehmern des Cafés „die Plauderei“, ADEG-Binder und Kittinger austauschten.

Die Unternehmen wurden eingeladen, an diesem Aktionstag ein Ausrufezeichen durch besondere Angebote zu setzen. Die Kunden wurden dazu motiviert, ihren Nahversorger im Ort zu besuchen und mit ihrem Einkauf ein klares Signal für die Nahversorgung in der Region zu setzen.


Mehr Bilder vom Aktionstag finden Sie hier:

Zur Fotogalerie

In der Fleischerei Gaschinger in Hafnerbach (v.l.): Bürgermeister Stefan Gratzl, Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus, Alexander Gaschinger mit Tochter Mona, VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Gemeindegruppen-Parteiobmann Vizebürgermeister Markus Edlinger  

Zu Besuch bei Naturkost Moser (v.l.): Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus, Karl und Helga Moser sowie Teilbezirksgruppen-Obmann LAbg. Christoph Kaufmann.  




zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden