Othmar Karas auf Besuch beim Wirtschaftsbund Zwettl. Foto: Christian Georgescu

Othmar Karas auf Besuch in Zwettl

Der Spitzenkandidat der Volkspartei  für die Wahlen zum Europäischen Parlament traf sich bei einem Blitzbesuch in Zwettl mit Anne Blauensteiner. Die designierte Wirtschaftsbund Bezirksgruppen-Obfrau kandidiert ebenfalls für die ÖVP bei der EU-Wahl am 26. Mai.

In ihrem Gespräch wurden die aktuellen Herausforderungen und Chancen für die Wirtschaft im Bezirk diskutiert und konkrete Themen angesprochen, die nur durch eine europaweite Zusammenarbeit umgesetzt werden können.

Karas und Blauensteiner unterstreichen die Bedeutung der kommenden EU-Wahl: „Die Europäische Union ist ein Garant für Frieden, Sicherheit und Wohlstand in Europa.“

Die Bedeutung der EU wollen sie gemeinsam bei der Europa-Konferenz am 25. und 26. April im Stift Zwettl auch Waldviertler Schülerinnen und Schülern näherbringen.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden