WBNÖ Landesgruppen-Obmann Wolfgang Ecker (li.) und Wirtschaftsbund Direktor Servus (re.) mit dem neuen Obmann der WK Außenstelle Purkersdorf Andreas Kirnberger. Foto: Wolfgang Mayer

Andreas Kirnberger folgt Wolfgang Ecker als WKNÖ-Obmann in Purkersdorf 

Wirtschaftsbund Landesgruppen-Obmann Wolfgang Ecker legte seine Funktion als Obmann der Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ) Außenstelle Purkersdorf zurück. Sein Nachfolger wird ab 16.1.2019 der Purkersdorfer Andreas Kirnberger. 

Wolfgang Ecker hatte bereits kurz nach seiner Wahl zum Landesgruppen-Obmann des Wirtschaftsbundes NÖ angekündigt, seine Funktion als Kammerobmann zurückzulegen, da er sich voll auf diese neue Aufgabe im Wirtschaftsbund konzentrieren möchte. Zudem ist er Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKNÖ. Der Purkersdorfer Andreas Kirnberger wurde in der ersten Vorstandsitzung der Wirtschaftsbund Teilbezirksgruppe im neuen Jahr einstimmig zum Nachfolger bestellt.

„Andreas Kirnberger ist die beste Wahl für Purkersdorf. Ich wünsche ihm viel Erfolg und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit“, so Wirtschaftsbund NÖ-Obmann Wolfgang Ecker über seinen Nachfolger in der WK Außenstelle Purkersdorf.

Andreas Kirnberger (42) seit 2013 als Funktionär tätig und betreibt eine Werbeagentur in Purkersdorf. In der Wirtschaftskammer Niederösterreich ist er Mitglied in der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation. „Ich nehme diese Aufgabe mit größtem Respekt und höchstem Engagement an und bedanke mich bei Wolfgang Ecker und allen, die mir ihr Vertrauen ausgesprochen haben“, so Andreas Kirnberger über seine Aufgabe.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden