Für deine Branche im Einsatz (v. l. n. r.): Necati Cakmak, Wolfgang Gasnarek, Günter Pürzl, Hermann Rotheneder, Rudolf Sreboth, Josef Rittner, Elisabeth Molzer, Günther Berger, Julius Lang, Norbert Brunner, Hannes Schebesta, C. Schneider und R. Steiner

Team Wirtschaftsbund NÖ
Fachgruppe Beförderungsgewerbe mit Personenkraftwagen

Fachgruppen-Obmann Günther Berger und sein Team vertreten Interessen der Fachgruppe Beförderungsgewerbe mit Personenkraftwagen.


DAS HABEN WIR GEMEINSAM UMGESETZT


  • Einheitsgewerbe für Taxi & Mietwagen
    Gleiche Spielregeln für alle Markteilnehmer durch das neue Gelegenheitsverkehrs-Gesetz. Streichung der Praxiszeiten bei Konzessionserwerb. 
     
  • TAXIAT - die österreichweite Taxi-APP
    Kostenlose moderne Werbeplattform für alle Taxi- und Mietwagenunternehmen 
     
  • Erhöhung der Taxitarife
    Nach langen Verhandlungen wurden die verordneten NÖ-Taxitarife um rund 7% erhöht. Anhebung der PA tientenbeförderungstarife bei SVB, BVA und SVA erreicht.

  • DSGVO-Komplettpaket und Registrierkassenförderung
    Branchenspezifisches Komplettpaket zur Umsetzung der DSGVO kostenlos zur Verfügung gestellt. Zuschuss zur Registrierkassenanschaffung.

  • Bürokratie abgebaut
    Verlängerung der Nacheichfrist des Taxameters von 2 auf 3 Jahre. Lenkprotokollpflicht vereinfacht und entschärft. Verwendung des KFZ Kilometerzählers ohne Eichung für die Preisbestimmung im KFZ Verleih."




Wirtschaftskammerwahl 2.3. - 4.3.2020
Deine Stimme für das
TEAM WIRTSCHAFTSBUND NÖ stärkt deine Interessensvertretung in der Wirtschaftskammer NÖ für die kommenden 5 Jahre.





Richtig. Einfach. Wählen.
Der schnellste und einfachste Weg ist die Briefwahl. Beantrage deine Briefwahlkarte direkt beim Wirtschaftsbund NÖ unter der E-Mail-Adresse wahl2020@wbnoe.at.
Alternativ kannst du vom 2.3. - 4.3.2020 in  deinem Wahllokal persönlich wählen gehen.


DAS WOLLEN WIR GEMEINSAM ERREICHEN


  • Alle Mitbewerber sollen Spielregeln einhalten
    Wir haben die Vorarbeiten für eine Modernisierung des GelVG geleistet und werden von der neuen Regierung weiterhin die rasche Umsetzung einfordern.
     
  • Steigerung des Bekanntheitsgrads von TAXIAT
    Mit eine Werbe- und Imagekampagne soll die Nutzung der TaxiAPP gesteigert werden.
     
  • Neuverhandlung und Erhöhung der Tarife
    Neugestaltung der Schülerbeförderungstarife und der Tarife für die Beförderung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen und der Taxitarife in den Tarifgebieten.
     
  • Taxilenkerausbildung und -prüfung NEU
    Elektronische Taxilenkerausbildung und -prüfung einführen. Anzahl an Prüfungsterminen weiter erhöhen.
     
  • Mustermietverträge für KFZ-Verleih
    Für die Vermietung im KFZ Verleih sollen Musterverträge zur Verfügung gestellt werden


Fotos: Gerald Lechner



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden