Bezirksreise nach Frankfurt a. M. und Heidelberg

 Vom 5. April bis 7. April 2019 machten 46 Unternehmerinnen und Unternehmen eine Reise ins Herz des Europäischen Finanz- und Wissenschaftswesen.

Frankfurt am Main ist vor allem als Sitz der Europäischen Zentralbank, der Börse und Standort zahlreiche Finanzinstitute bekannt, zudem ist die Geburtstadt Goethes auch eine Kulturmetropole, bedeutende Industrie-, Dienstleistungs- und Messezentrum. Heidelberg ist die bedeutenste Universitätsstadt Deutschlands und hat schon zahlreiche Nobelpreisträger hervorgebracht.



Reiseleiter Klaus Sagmeister organisierte diese Deutschlandreise und verschaffte seinen Teilnehmern ein unvergessliches und erinnerungsreiches Wochenende.



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden