Haussanierung - jetzt bis zu 13.000 Euro Förderung sichern

 

Hausbesitzer können mit der Wintersanierungs-Offensive bis zu 13.000 Euro Förderung vom Land kassieren. Das sanierte Objekt muss älter als 10 Jahre sein und die Arbeiten müssen bis 30. April durchgeführt werden.

Je nach Umfang der getätigten Sanierung werden zwischen 10 und 25 % der Kosten ersetzt. Die Anträge für die Wintersanierungsoffensive müssen bis 18. Mai 2018 eingereicht werden. Welche Maßnahmen gefördert werden, lesen Sie <hier>

Der Hauptwohnsitz muss im zu fördernden Wohnobjekt liegen. Für Sanierungsmaßnahmen, die einer behördlichen Genehmigung unterliegen, ist eine aufrechte Baubewilligung erforderlich. Die Endrechnung darf nicht vor dem 1. Jänner und nach dem 30. April 2018 ausgestellt sein. Den Antrag finden Sie <hier>





zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden