Wirtschaftsbund Burgenland auf der Wiener Wiesn

Eine Führung in der Ottakringer Brauerei, einen Abstecher zum Donauturm und als Abschluss ein Besuch der Wiener Wiesn - das Organisationsteam rund um Uhudler-Wirt Matthias Mirth hat sich einiges für die Wirtschaftsbund-Familie einfallen lassen. 

Es war ein erlebnisreicher Tag für die Wirtschaftsbund-Familie
Es war ein erlebnisreicher Tag für die Wirtschaftsbund-Familie

Sie ist schon eine ganz besondere Location - die Ottakringer Brauerei in Wien! 180 Jahre Tradition im Herzen von Wien gepaart mit urbanem Lifestyle begeistern ganz einfach alle Bierliebhaber. Beeindruckte Gesichter gab es aber auch beim anschließenden Stopp am umgebauten Donauturm. Paul Blaguss höchstpersönlich hatte jede Menge amüsante und interessante Infos für seine Gäste aus dem Burgenland parat. Bei Stelzen, Bier und Musik gab es zum Abschluss noch Oktoberfest-Feeling auf der Wiener Wiesn. Wir haben die besten Schnappschüsse in einem kleinen Fotoalbum zusammengestellt.

Hier geht es zu den Fotos!



zurück zur Übersicht Drucken teilen
Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden